Tagebuch

23 Dez 2019

Frohe Weihnachten vom Ferienhof Baur

Liebe Gäste,

das alte Jahr ist schon wieder fast vorüber – erstaunlich, wie schnell die Zeit verfliegt.

Auch 2019 hat sich wieder viel getan auf unserem Hof. Der Start ins neue Jahr war verbunden mit ganz viel Schnee, so dass wir gleich zwei Mal das Dach vom Bauernhaus abschaufeln mussten. Oma und Opa haben renoviert und sind sehr glücklich mit der neuen Küche und dem neuen Badezimmer. Tolle, neue Spielgeräte haben einen Platz auf unserem Spielplatz gefunden und unsere Ferienwohnung „Lavendel“ steht nach kleinen Renovierungsarbeiten wieder zur Verfügung.

Wir bedanken uns herzlich für die gemeinsamen Momente, die wir mit Ihnen erleben durften und freuen uns auf viele weitere im nächsten Jahr.

Wir wünschen Ihnen ruhige, erholsame Weihnachtsfeiertage und für das neue Jahr Gesundheit, Lebensfreude und Glück. Besonders aber, dass wir alle in der hektischen Zeit die gemeinsamen Stunden genießen und schätzen.

Herzliche Weihnachtsgrüße aus Hopfen

Ihre Familie Baur

Weiterlesen …

10 Dez 2019

kleine Ziege

Am 29.11.2019 ist unsere liebe "Blacky" Mama geworden. Sie hat eine kleine "Romy" bekommen. Es war mal wieder alles sehr aufregend, vor allem für Christa, die das kleine Zieglein als erstes entdeckt hat. Die kleine "Romy" trinkt jetzt aber fleißig bei Ihrer Mama und wächst natürlich schneller als man sich wünscht.

Weiterlesen …

26 Nov 2019

BMX

Kilian hat vor kurzem ein BMW bekommen. Auch Andi ist damals als Kind schon gerne mit einem BMX auf dem Hof rumgefahren. Kilian übt fleißig an kleinen Tricks. Das Bild ist ein Tag nachdem er das BMX bekommen hat enstanden.

Weiterlesen …

12 Nov 2019

Laternenumzug

Gestern war eine kleine Martinsfeier in Stiefenhofen in der Kirche. Organisiert wurde diese vom Kindergarten Stiefenhofen. Anschließend fand ein kleiner Laternenumzug statt. Greta und Hannes waren auch dabei. Greta mit Ihrer Laterne die Sie im Kindergarten gebastelt hat.

Weiterlesen …

29 Okt 2019

Martinsritt

Am 20.10.2019 hat wieder unser jährlicher Martinsritt in Hopfen stattgefunden. Seit 1935 findet dieser immer am dritten Sonntag vom Oktober statt. Auch dieses Jahr hat es das Wetter gut mit uns gemeint. Es war trocken und sonnig. Christa hat, wie jedes Jahr, mit ein paar Hopfner Frauen den Landauer mit Blumen geschmückt.

Weiterlesen …

Meinungen

Was unsere Gäste sagen:

"Wir finden es schön, dass unsere Kinder den Weg der Milch komplett kennengelernt haben und ihr Müsli mit großer Wertschätzung essen werden."

Familie Arnold