Tagebuch

10 Mai 2016

Schuhplattler

Lea und Jonas hatten Ihren ersten großen Auftritt als Schuhplattler. Beim Maibaum aufstellen in Stiefenhofen am 01. Mai durften Sie Ihren ersten Tanz vor Publikum aufführen. Beide waren sehr aufgeregt, haben aber alles gut gemeistert. Der Schuhplattler ist ein traditioneller Tanz aus Bayern. Groß und Klein kann mitmachen. Falls Sie Interesse haben, während Ihres Urlaubs sich diesen Tanz einmal anzusehen, geben Sie uns Bescheid. Es gibt immer wieder Veranstaltungen auf denen man sich diesen Traditionstanz anschauen kann.

Weiterlesen …

26 Apr 2016

Zuwachs

Vor ein paar Wochen haben wir uns kleine Zwergziegen gekauft. Damit die beiden sich erst einmal an uns gewöhnen, sind Sie noch im Stall. Im Sommer sind die beiden dann auch draussen auf der Wiese und können gestreichelt werden. Kilian und Lea haben unserem Zuwachs auch gleich einen Namen gegeben. Der große heisst Maxi und die kleine Mimi.

Weiterlesen …

12 Apr 2016

Krokusblüte am Hündle

Der letzte Schnee in den Bergen muss jetzt langsam der Sonne weichen. Unten im Tal fängt der Löwenzahn an zu blühen. So zaubert der Frühling einen farbenfrohen Kontrast ins Allgäu. Auch auf dem Hündle gibt es jedes Jahr im Frühling ein wunderschönes Naturspektakel zu bestaunen, die Krokusblüte. Von uns aus sind es mit dem Auto ca. 15 Minuten zum Hündle. Egal ob man mit der Bahn nach oben fährt oder zu Fuß den Berg ersteigt, die blühenden Krokuswiesen sind auf jeden Fall einen Ausflug wert.

Weiterlesen …

29 Mär 2016

Ostern

Ramona hat zusammen mit allen Kindern für Ostern gebastelt. Sie machten einen schönen Osterkranz für die Wand mit einem Vogel aus unserem Heu. Hoffentlich finden alle einen schönen Platz an dem Sie Ihn aufhängen können. Natürlich wurden auch fleissig Ostereier gefärbt. Gross und Klein waren mit Spass dabei und es kamen richtig schöne Eier dabei raus.

Wir hoffen Sie hatten auch ein schönes Osterfest im Kreise der Familie und erholsame Feiertage.

Weiterlesen …

15 Mär 2016

Schneeschuhwanderung

Vor einer guten Woche hat es noch einmal richtig fest geschneit. Der nächste Tag war dann ein Traum mit viel Sonne. Ich, mein Neffe Stefan und mein Schwager Peter haben den Tag gleich genutzt und sind mit den Schneeschuhen los. Wir sind direkt von uns aus gestartet. Belohnt wurden wir dann mit einem herrlichen Blick in die Berge.

Falls Sie während Ihrem Urlaub auch mal Lust haben die Landschaft auf Schneeschuhen zu erkunden, stehen für Sie vier Paar Schuhe zum kostenlosen Verleih zur Verfügung.

Weiterlesen …

Meinungen

Was unsere Gäste sagen:

"Wir finden es schön, dass unsere Kinder den Weg der Milch komplett kennengelernt haben und ihr Müsli mit großer Wertschätzung essen werden."

Familie Arnold